Wir haben vom 16. - 26. August 2017 Betriebsurlaub

Begutachtung / Gutachten

Begutachtung umfasst:

Kamerainspektion von Schornsteinen, Schächten und Abgasleitungen
Dichtheitsprüfung an Abgasleitungen

Wir erstellen Gutachten über:

Aufstellung von Öfen / Eignung von Kaminen
 

  • Die erforderliche Überprüfung umfasst: 
    - die Eignung der Feuerstätte nach Baurecht 
    - die Aufstellbedingungen der Feuerstätte 
    - die Tauglichkeit der Abgasanlage mittels Kamera

  • Druckdifferenzmessungen
    - 4 Pascal-Druckdifferenzmessung (Dunstabzugshaube in Verbindung mit Feuerstätte)
Feuchtebeurteilung von Holz
- Fällfrisches Holz kann eine Holzfeuchte von über 100 % besitzen. Dabei weist das Splintholz deutlich höheres Holzfeuchten auf als das Kernholz. Je nach Holzart schwindet das Holz ab einer Holzfeuchte unter 30 %, dem sogenannten Sättigungspunkt. Zu dem Zeitpunkt ist das gesamte Wasser aus den Zellhohlräumen entwichen und das in den Zellwänden gebundene Wasser beginnt auszutrocknen, wodurch sich die Zelle zusammenzieht. Das Holz schwindet. Dieser Vorgang wird durch die Aufnahme von Wasser (Luftfeuchteänderung) umgekehrt, das Holz quillt.